Home > Smart Technology > Lösungsgeschäft im Fokus: neues Partnerprogramm von Samsung unterstützt B2B-Strategie

(Quelle: Samsung)

Im Rahmen der IFA 2017 hat Samsung heute das optimierte STEP Mobile Partnerprogramm 2018 angekündigt. Im Fokus steht dabei ein agileres Zertifizierungsprogramm, das sich speziell an Mobile Partner richtet und auch kleinere und stark spezialisierte Partner einbezieht. Neue, umfangreiche Trainings- und Qualifizierungsmöglichkeiten sollen die Lösungskompetenz der Partner gezielt stärken.

Zu den Kernelementen des erweiterten Programms zählen umfangreiche Trainingsangebote zu mobilen Produkten und Lösungen. Dazu gehören Schulungen zum Portfolio rund um die mobile Sicherheitsplattform Samsung Knox ebenso wie Trainings zur Samsung School Solution. Mit den neuen Trainings- und Qualifizierungsmöglichkeiten können Samsung Partner zukünftig umfangreiche Kompetenzen für den Vertrieb mobiler Lösungen erwerben. „Das neue Partnerprogramm stellt, analog zur gesamten B2B-Strategie, das Lösungsgeschäft in den Fokus“, so Martin Böker, Director B2B Samsung Electronics GmbH. „Gemeinsam mit unseren Partnern möchten wir auch 2018 in diesem Bereich stark wachsen. Das optimierte Partnerprogramm zahlt auf diese Zielsetzung ein und soll eine weitere, wichtige Grundlage für unseren Erfolg im B2B-Umfeld bilden.“

Attraktive Leistungen und vereinfachter Zugang

Mit dem optimierten Programm führt Samsung ein neues Punktesystem ein, das Mobile Partnern je nach Partnerstufe attraktive Unterstützung bietet. Durch das Zertifizierungsprogramm können Partner u. a. durch die Teilnahme an Trainings Punkte sammeln und sich je nach gesammelten Punkten für die verschiedenen Partnerstufen (registrierter Partner, Silber-, Gold- und Platin-Partner) qualifizieren. Dabei ist das Programm so gestaltet, dass es auch für kleinere oder sehr spezialisierte Partner attraktiv sein kann. Je nach Partnerstufe können Mobile Partner umfassende Angebote zur Unterstützung in den Bereichen Vertrieb und Marketing nutzen. „Unsere Partner im Bereich Mobile können somit von umfangreichen Fortbildungsmechanismen und attraktiven Partnervorteilen profitieren“, erläutert Judith Hoffmann, Senior Manager IT Channel Sales IT & Mobile B2B Samsung Electronics GmbH. „Mit den Neuerungen bieten wir unseren Partnern nicht nur mehr Transparenz, sondern auch einen vereinfachten Zugang zum Programm und unseren mittlerweile vielfältigen Lösungen“, betont Judith Hoffmann.

Samsung möchte mit dem Relaunch des Programms die Kompetenz auf Seiten der Partner ausbauen, insbesondere beim Vertrieb mobiler Lösungen. Im Zuge der Digitalisierung wird es immer wichtiger, kompetente Lösungspartner zu fördern und entsprechend weiterzuentwickeln – nur so wird sich ein positiver Business Impact für ihre Kunden einstellen. Die umfassenden Programmneuerungen bieten Partnern gleichzeitig mehr Transparenz und einen einfacheren Zugang.

Artikel bewerten:

Hinterlasse einen Kommentar:

GDPR Digitalbusiness.world

Die Digitale Medien GmbH möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie hier.

Einverstanden